Sprechzeiten: Mo–Do 8:30 - 19:00 Uhr
Fr–Sa 8:30 - 17:00 Uhr
Sonntagstraße 31 I 10245 Berlin
Tel. 030 / 5034 - 3204

Michaela Lange

Ich arbeite, seit meinem Abschluss 2006 an der Medizinischen Akademie, erfolgreich als Logopädin und habe mich nach jahrelanger Arbeit in leitender Position zusammen mit Nora Breuer selbständig gemacht. Mit Begeisterung befähige ich Patienten ohne Lautsprache zur Unterstützten Kommunikation durch externe Kommunikationshilfen und Kinder mit Trisomie 21 zur Gebärdenunterstützten Kommunikation. Darüber hinaus macht mir die Arbeit mit Patienten mit myofunktionellen Störungen besonders viel Spaß. Außerdem bin ich zertifizierte Stimmtherapeutin nach Schlaffhorst- Andersen, Sprachreichtrainerin und Konzentrationstrainerin.
Das ist Michaela Lange

Nora Breuer

Nach meinem erfolgreichen Abschluss an der Medizinischen Akademie arbeitete ich zunächst als angestellte und freie Logopädin in verschiedenen logopädischen Praxen und als Sprachförderkraft in einer KiTa. Im Dezember 2012 habe ich dann mit Michaela Lange die Logopädie BreuLa gegründet. Besonders viel Spaß macht es mir, die kleinen Patienten zum Sprechen zu bringen.

Zusätzlich bin ich Fachtherapeutin für Sprachförderung, Sprachreichtrainerin, zertifizierte Stimmtherapeutin nach Schlaffhorst- Andersen und Konzentrationstrainerin.
Das ist Nora Breuer

Katharina Bachmann

Ich habe an der Hochschule von Arnheim und Nimwegen (Niederlande) mein Studium zur Logopädin, B.Sc. absolviert. Ebenso arbeite ich als zertifizierte Entspannungstherapeutin. In der Gemeinschaftspraxis BreuLa arbeite ich seit Juni 2013 als festangestellte Logopädin.

Mehr zum Thema Entspannungstherapie und Autogenes Training erfahren Sie auf dieser Seite.

Seit einigen Monaten biete ich zwei mal wöchentlich auch Klangmassagen an. Hier erfahren Sie alle Infos.
Das ist Katharina Bachmann

Maria Franzke

Im Frühjahr 2015 habe ich erfolgreich mein Studium zur Logopädin an der EUFHmed in Rostock abgeschlossen. Besonders interessiert bin ich an der Unterstützung von Patienten mit neurologischen Beeinträchtigungen. Seit ich in England als professionelles Au Pair mit Kindern mit Behinderung gearbeitet habe, begeistert mich die Arbeit mit kleinen Patienten sehr. Ich schätze die große Vielfalt, die der Beruf zu bieten hat, und freue mich, nun seit November 2015 als fester Teil des Teams meinen persönlichen therapeutischen Schwerpunkt finden zu dürfen.
Das ist Maria Franzke
Home facebook yelp